“Together in one Universe” – 20 Jahre DKMS + Video Aktion

20 Jahre DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei  – DKMS bewegt die Welt

„Together in one Universe” von 2 the Universe ist der Titelsong der Kampagne zum 20. Jubiläum der DKMS

Premiere des interaktiven Tanzvideos mit zahlreichen prominenten Mitwirkenden (Daniela Katzenberger, Sarah Connor, Ross Anthony etc)  am 27.Mai in Berlin

Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH ist mit über 2.4 Millionen registrierten Spendern die weltweit größte Stammzellspenderdatei. Seit ihrer Gründung am 28.05.1991 haben mehr als 25.000 DKMS-Spender Leukämie-Patienten rund um den Globus  mit einer Stammzellenspende eine Chance auf Leben geschenkt – ein Erfolg der Menschlichkeit, der nicht nur gefeiert sondern auch stetig ausgebaut werden soll.

Da aber allein in Deutschland jeder 5. Leukämie-Patient vergeblich nach einem passenden Spender sucht, geht die DKMS unter dem Motto „DKMS bewegt die Welt“ einen ganz neuen Weg  – und bewegt dabei die Welt nicht nur medizinisch und emotional, sondern musikalisch wie körperlich: mit dem brandneuen Song „Together in One Universe“ des deutsch-amerikanischen Newcomer-Duos 2 the Universe, Raymond Scott und Sebo Kühn, zu dem der bekannte TV-Choreograph Markus Schöffl einen eigenen Tanz entwickelt hat, der um den Globus gehen soll.

Im offiziellen Video zur Single „Together in One Universe“ wirken viele prominente DKMS-Unterstützer, wie Daniela Katzenberger, Henning Krautmacher, Nina Bott, Sarah Connor und Ross Anthony mit. Dieses Video wird am 27.05. auf der Pressekonferenz zum 20-jährigen Jubiläum der DKMS in Berlin weltweit erstmalig präsentiert.

Das aussergewöhnliche an dieser Aktion und diesem Video ist, dass jeder mitmachen kann. Jeder kann sein eigenes Video mit der Tanzperfomance aufnehmen und dieses auf der Website www.dkms-bewegt-die-welt.de hochladen. Die Besucher der Seite stimmen dann über die Videos ab, die beliebtesten Videos werden dann zu einem unvergesslichen DKMS-Geburtstagsvideo zusammengeschnitten. Die DKMS möchte mit dieser Aktion mit viel Körpereinsatz möglichst viele Menschen auf die Möglichkeit der Registrierung zur Knochenmarkspende aufmerksam machen und die Botschaft “DKMS bewegt die Welt” verbreiten. Der Erlös der Verkäufe des Songs „Together in One Universe“ kommt der DKMS zugute.

Für das deutsch-amerikanische Pop-Duo „2 the Universe“ ist ihre Debütsingle „Together in one Universe“ der ganz persönliche Urknall. Wenn sie über ihre Musik sprechen, nennen sie es gerne „Meltin´ Pop“, das Verschmelzen vieler verschiedener musikalischer Einflüsse auf einer Ohrwurm-Ebene mit Niveau. Zusammen mit ihren Produzenten Phil Schardt und Tom Olbrich, die sie beim Echo 2010 kennenlernten, entwickeln sie in den Valicon Studios/Berlin ihren organischen Soundmix irgendwo zwischen Radio-Pop mit Countrytouch, Synthesizern und R´n`B-Melodien. Auch wenn Raymond und Sebo aus verschiedenen Gegenden wie Kentucky, USA (Raymond) und Hilden, NRW (Sebo) stammen, musikalisch sind sie ein unschlagbares Team: „2 the Universe“  sind „ready for take off“!

Für weitere Infos oder Interviewanfragen zu 2 The Universe oder zur DKMS wende Dich bitte an uns. Wir würden uns über Single News oder Hinweise auf die Jubiläumsaktion der DKMS sehr freuen.

Websites: www.dkms.de
www.dkms-bewegt-die-welt.de

Pressekontakt:

MCS – MARKETING & COMMUNICATION SERVICES

Antonia Kubas
Marchlewskistraße 91
10243 Berlin
fon   +49 30 75 54 75 21
fax   +49 30 44 01 39 14
email: antonia.kubas[at]mcs-berlin.com

Quelle: MCS – MARKETING & COMMUNICATION SERVICES
Link zur Quelle: http://www.mcs-berlin.com

Schreibe einen Kommentar


+ 7 = dreizehn

Du hast viele Möglichkeiten dein Kommentar per HTML zu erstellen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>