JEDWARD singen für OBAMA – neue Termine

Hohe Tollen und schrille Outfits – das sind Jedward, phy. VÖ Lipstick 03.06.2011

Für Irland holten sie den achten Platz beim Eurovision Song Contest 2011 und begeisterten nicht nur das Publikum in der Halle: Jedward erobern mit ihrem Song „Lipstick“ direkt die iTunes-Charts und stürmen auf Platz 1!

Die Pop Zwillinge sind gestern bei einem open air Konzert im Rahmenprogramm des Staatsbesuches von Barack Obama in Dublin
vor zehntausenden Besuchern aufgetreten. In Irland ist man sicher, dass John und Edward den US-Präsidenten ebenso begeistern wie
das Publikum beim Eurovision Song Contest und damit ihr Land bestens repräsentieren.

die ‚wahren’ Gewinner des Eurovision Song Contest 2011 sind die Jedward-Zwillinge aus Irland, die mit ihrem Song „Lipstick“ im ESC Platz 8 erreichten und zu Publikumslieblingen avancierten. Noch am gleichen Wochenende schoss „Lipstick“ sofort an die Spitze der deutschen iTunes-Charts und verdrängte den aktuellen DsdS Gewinner Pietro Lombardi von Platz 1. Auch in Irland, Schweden und Österreich stiegen die eineiigen 19-Jährigen aus Dublin auf Platz 1 der Charts.

Sie gehörten  zu den beliebtesten und sicherlich auch schrägsten Teilnehmern des Eurovision Song Contests 2011: John und Edward Grimes – nun endgültig der Welt bekannt als Jedward – faszinierten mit einer energiegeladenen Performance und dabei perfekt sitzenden hohen Haartollen! Vorab wurden die Zwillinge als Lenas größte Konkurrenz gehandelt. Schließlich landeten sie mit „Lipstick“ auf dem achten Platz. Jetzt legen Jedward erst richtig los!

Bekannt wurden John und Edward Grimes durch ihre Teilnahme an der Castingshow „The X Factor“ im Jahr 2009, wo sie die Rolle der umstrittenen, schrillen Kandidaten spielten. Ihre Beliebtheit im Publikum brachte den Beiden, neben wochenlangen Schlagzeilen, ihren ersten Vertrag ein, woraufhin sie mit ihrem Remake von Vanilla Ice’ „Ice Ice Baby“ sofort auf Platz 1 in Irland und Platz 2 in Großbritannien einstiegen. Der US-Rapper Vanilla Ice trat sogar gemeinsam mit ihnen bei der Verleihung des britischen Fernsehpreises auf!

„Lipstick“ stammt aus der Feder des Produzentenduos Lars Halvor Jensen, Martin Michael Larsson (Deekay Music) sowie Daniel „Dan“ Priddy, die schon mit Bands wie Blue, Sugababes und S Club 7 gearbeitet haben.

Für Jedward war der Eurovison Song Contest ein klarer Sieg – der Beginn für einen europaweiten Karrierestart des außergewöhnliches Duos, das mit dem Auftritt beim Euroviosion Song Contest einen Senkrechtstart gemacht hat.

Nachdem sie sich dort in die Herzen des Publikums gesungen haben werden sie nun ihr Land beim Staatsbesuch von US-Präsident Obama ins Rennen repräsentieren. Im Rahmenprogramm von Obamas Rede werden sie vor rund 20.000 Menschen in Dublin auftreten. Die BBC zitiert die Jungs: “Wir sind sehr aufgeregt. Es ist eine Ehre, vor dem berühmtesten Mann der Welt aufzutreten.

JEDWARD TERMINE:

  • 26.05. PRO 7 “TV TOTAL” /Köln
  • 01.06. RTL 2 “The Dome” /Essen
  • 05.06. ZDF Fernsehgarten /Mainz
  • 11.06. Planet Radio – Radio Festival “Hessentag” /Frankfurt

Pressekontakt:

MCS – MARKETING & COMMUNICATION SERVICES

Antonia Kubas
Marchlewskistraße 91
10243 Berlin
fon   +49 30 75 54 75 21
fax   +49 30 44 01 39 14
email: antonia.kubas[at]mcs-berlin.com

Quelle: MCS – MARKETING & COMMUNICATION SERVICES
Link zur Quelle: http://www.mcs-berlin.com

Schreibe einen Kommentar


− eins = 8

Du hast viele Möglichkeiten dein Kommentar per HTML zu erstellen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>