Daily Archives 3. Dezember 2009

Songwriter-Nachwuchs traf sich in Popakademie

Bereits zum sechsten Mal fand die International Songwriterweek in der Popakademie Baden-Württemberg statt (23. bis 29. November 2009). Die gezielte Förderung des Songwriter- und Cowriter-Nachwuchses stand im Fokus der Kreativwoche. Rund fünfzig Studierende des Studiengangs Popmusikdesign schrieben, aufgeteilt in 15 Teams zusammen mit professionellen Songwritern aus der Musikbranche an Auftragsarbeiten. Diese ergaben sich aus Briefings des Partners EMI Music Publishing Germany. Am Sonntag, den 29. November, wurden die Ergebnisse vor einer fachkundigen Jury in der Popakademie präsentiert.

Die Jury-Mitglieder Colette Kabeya Wa-Tshunza und Siad Rahman (beide EMI Music Publishing Germany), Angelina Muth (SONY Music), Florian Pongs (Management Denis Lisk), Michelle Leonard (Leitun...

Read More

Initiative Musik beruft Bund-Länder-Beauftragten und veröffentlicht Dokumentation der Plan! Pop 09

Die engere Verbindung zwischen den bundesweiten Interessen der Rock-, Pop- und Jazzszene und den föderalen Strukturen der Bundesländer ist wichtige Aufgabe der Initiative Musik. Mit der Bundesfachkonferenz im Sommer und ihrer jetzt vorliegenden Dokumentation sind die ersten konkreten Ergebnisse vorzeigbar. „Der Bund-Länder-Beauftragte startet und ein erstes gemeinsames Exportprojekt mit mehreren Bundesländern wird vom BMWi gefördert“ freut sich Ina Keßler, Geschäftsführerin der Initiative Musik.

Bund-Länder-Beauftragter mit dem Hauptziel der grundlegenden Verbesserung bundesweiter Popförderstrukturen

Das Feld ist weit: Alle Akteure bundesweit erreichen und einbinden, funktionstüchtige Netzwerke knüpfen, Gespräche auf politischer Ebene, wie zum Beispiel zwischen Bun...

Read More

Kultur per Mausklick: Bundeskabinett beschließt Aufbau einer Deutschen Digitalen Bibliothek

In Archiven stöbern, Museen besuchen oder sich über neueste Forschungsergebnisse informieren – das geht in Zukunft ganz bequem von zu Hause aus. Möglich wird dies durch die Deutsche Digitale Bibliothek. Das Bundeskabinett beschloss heute ihre Einrichtung.

In der Deutschen Digitalen Bibliothek sollen die Bestände von mehr als 30.000 Archiven, Bibliotheken, Museen und vielen anderen Einrichtungen digital erfasst und online zugänglich gemacht werden.

Um sie zu erschließen, ist der Einsatz neuester Such- und Präsentationstechniken vorgesehen. Dadurch werden virtuelle Museumsbesuche ebenso möglich wie 3D-Darstellungen eines wissenschaftlichen Modells.

Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger

Die Deutsche Digitale Bibliothek – kurz DDB – wird nicht nur Spezialisten, sondern allen Bür...

Read More