Daily Archives 13. Februar 2009

ECHO der großen Emotionen: Paul Potts und Razorlight treten als Show-Acts auf

Der Tenor Paul Potts und die englisch-schwedische Band Razorlight treten am 21. Februar bei der 18. Verleihung des Deutschen Musikpreises ECHO in der Berliner O2 World als Show-Acts auf. Paul Potts verzaubert das Publikum mit der Arie, mit der er im Sommer 2007 in der britischen Castingshow „Britain’s Got Talent“ Millionen zu Tränen rührte: Giacomo Puccinis „Nessun dorma“. Damit wurde aus dem einstigen Handy-Verkäufer über Nacht ein Superstar. Am 10. April erscheint sein neues Album „Passione“, und ab September ist der Engländer erneut auf großer Deutschland-Tournee. Razorlight präsentieren ihre aktuelle Hit-Single, die Pianoballade „Wire To Wire“. Das Quartett avancierte mit seinem Debüt-Album „Up All Night“ (2004) vom Geheimtipp zu einer der führenden Britpop-Bands...

Read More